Lindenallee 29

12587 Berlin

 

Telefon   030 64 44 32 59

Mobil       0163 28 41 752

Fax          030 64 44 32 85

 
 

Schluckstörungen

Die Ziele der Dysphagietherapie (Behandlung von Schluckstörungen) sind die Vermeidung von Aspiration (Eindringen von Nahrung in die unteren Luftwege) sowie der Erhalt oder die Wiederherstellung der oralen Ernährung.

 

Um die notwendigen sensomotorischen Funktionen zu erhalten oder aufzubauen, wird unter anderem ein orales Muskeltraining durchgeführt.

 

Um bestehende Schluckstörungen zu kompensieren, erarbeiten wir Schluckmanöver, arbeiten an der passenden Haltung oder Lagerung und beraten über angemessene Kost.