Lindenallee 29

12587 Berlin

 

Telefon   030 64 44 32 59

Mobil       0163 28 41 752

Fax          030 64 44 32 85

 
 

Orofaziale Dysfunktionen

Orofaziale Dysfunktionen werden auch myofunktionelle Störungen genannt. Mit dieser Diagnose verordnen mehrheitlich Kieferorthopäden und Zahnärzte logopädische Behandlungen. Wir erarbeiten mit unseren Patienten primäre Funktionen des Mundes, die für die physiologische Entwicklung des Gebisses, der Nahrungsaufnahme und der Artikulation verantwortlich sind.


Dazu zählen die Funktionsbereiche     

  • Kauen/Beißen    
  • Schlucken
  • Saugen
  • Atmung
  • Haltung

 

Unsere Behandlungsmethoden sind auf den gesamten Symptomenkomplex ausgerichtet und fokussieren den individuellen Störungsschwerpunkt.

 

Hier finden Sie nähere Informationen der Deutschen Gesellschaft für Sprachheilpädagogik e. V.